Du kannst das “Bild des Tages” von Novastan auch kaufen

Ab dem 19. November 2021 bietet Novastan seinen Leser:innen die Möglichkeit, einige seiner Bilder des Tages zu kaufen. Damit könnt ihr nicht nur lokale und europäische Fotograf:innen, sondern auch Novastan unterstützen!

Jeden Tag veröffentlicht Novastan in allen seinen drei Sprachen (Französisch, Deutsch und Englisch) ein Bild, das Zentralasien darstellt. Seien es Landschaften, Menschen oder Gerichte, das Bild des Tages ist zu einem zentralen Bestandteil der Arbeit von Novastan geworden, damit Zentralasien von allen entdeckt werden kann.

Heute gehen wir einen Schritt weiter: ihr könnt nun einige der Bilder, die Novastan euch präsentiert hat, kaufen und sie als Druck zu euch nach Hause liefern lassen. Mit jedem Kauf unterstützt ihr damit sowohl den Fotograf:innen als auch Novastan.

Noch mehr Zentralasien findet ihr auf unseren Social Media Kanälen, schaut mal vorbei bei Twitter, Facebook, Telegram, Linkedin oder Instagram. Für Zentralasien direkt in eurer Mailbox könnt ihr euch auch zu unserem wöchentlichen Newsletter anmelden.

Zum jetzigen Zeitpunkt starten wir mit 19 Bildern von 15 Fotograf:innen, die aus Zentralasien oder Europa stammen. Jeder von ihnen hat großartige Fotos dieser schönen Region veröffentlicht.

Diese Bilder sind unten aufgelistet. Wenn euch eines oder mehrere davon gefallen, habt ihr die Wahl zwischen drei Formaten: 10x15cm (Postkarte), 20x30cm (mittel) und 30x40cm (groß). Die Bildern werden in professioneller Qualität gedruckt und zu euch nach Hause geschickt. Dafür arbeiten wir mit einem professionellen Fotolabor mit Sitz in Frankreich zusammen.

Dieses Procedere funktioniert, wenn ihr in Europa lebt. Wenn ihr anderswo auf der Welt lebt, schickt uns bitte eine E-Mail an photo[at]novastan.org und wir werden eine Lösung finden.

1- Trockenhängen (Timur Karpov / Usbekistan)

Timur Karpov Moynaq Muinak Usbekistan

Kurpachas, die traditionelle usbekische Matten von denen jeder Haushalt eine Menge besitzt, trocknen in Moynaq in Karakalpakstan in der Sonne. [legend]
Timur Karpov

2- Straßenfußball (Timur Karpov / Uzbekistan)

Fußball Muinak Usbekistan Timur Karpov Aralsee

Kinder spielen auf einer Straße in Muinak Fußball. Die Stadt in Karakalpakstan, einer autonomen Republik im Westen Usbekistans, lag noch vor einigen Jahren am Ufer des Aralsees. Heute ist das Wasser über 100 Kilometer von der Stadt entfernt. [legend]
Timur Karpov

3- Eingang zur Stadt (Peretz Partensky / Russland)

Türkmenbasi Turkmenistan Nijasow Kaspisches Meer

Die Hafenstadt Türkmenbasi. Die als russische Siedlung Krasnowodsk gegründetet Stadt am Kaspischen Meer ließ der ehemalige turkmenische Staatspräsident Saparmurat Nijasow sich selbst zu Ehren umbenennen. [legend]
Peretz Partensky

4- In den Vorstädten von Nur-Sultan (Antoine Béguier / Frankreich)

Bild des Tages Antoine Béguier Kasachstan Nur-Sultan

Wenn wir uns vom merkwürdigen und extravaganten Hyperzentrum Nur-Sultans, der Hauptstadt Kasachstans, entfernen, wird die Architektur besonders banal. [legend]
Antoine Béguier

5- Gespräche auf dem Grünen Basar (Antoine Béguier / Frankreich)

Grüner Basar Almaty Kasachstan Antoine Béguier

Zwei Verkäuferinnen auf dem Grünen Basar nutzen die Zeit zwischen zwei Verkäufen, um sich zu unterhalten. Der riesige Markt versorgt Teile der kasachischen Großstadt Almaty. [legend]
Antoine Béguier

6- Turkmenische Flaggen (Konstantin Novakovic / Serbien)

Flaggen Turkmenistan Aschgabat

Die Nationflaggen Turkmenistans wehen auf dem Unabhängigkeitsplatz im Zentrum Ashgabats im Wind. [legend]
Konstantin Novakovic

7- Stillleben (Antonin Lechat / Frankreich)

restaurant Tashkent Uzbekistan restaurant

Das Restaurant „Vienna“ befindet sich im Hotel Uzbekistan in Taschkent. [legend]
Antonin Lechat (Frankreich)

8- Pause am Gur-Emir-Mausoleum (Tanya Zavkieva / Usbekistan)

Gur-Emir-Mausoleum Samarkand Usbekistan Amir Timur

Eine Frau sitzt im Hof des Gur-Emir-Mausoleums in Samarkand, in dem der usbekische Nationalheld Tamerlan (Amir Timur) und seine Familie bestattet sind. [legend]
Tanya Zavkieva

9- Mavlyanovs Familie (Hassan Kurbanbaev / Usbekistan)

Taptschan Usbekistan Familie Hassan Kurbanbaev

Eine usbekische Familie posiert auf einem Taptschan. Die erhöhte Sitzgelegenheit bildet oft das Herz des Familienlebens: Hier kann gegessen, geschlafen und sich ausgetauscht werden. [legend]
Hassan Kurbanbaev

10- In der Stille der kirgisischen Berge (Clara Marchaud / Frankreich)

Kirgistan Naryn Friedhof Bergen

Zwischen zwei Berge geschmiegt, beherbergt dieser traditionelle kirgisische Friedhof in der Region Naryn die sterblichen Überreste der Vorfahren der umliegenden Dörfer. [legend]
Clara Marchaud

11- Magische Seenlandschaft (Josephine Kjaer / Dänemark)

Tulpar-Köl-Seen Kirgistan Seen Pamir

Im Süden Kirgistans, wo das Pamirgebirge beginnt, liegt mit den Tulpar-Köl-Seen eine magische Landschaft. [legend]
Josephine Kjaer

12- Sandspitze (Andy Stofferis / Belgien)

Sandspitze Altyn-Emel Kazakhstan düne park

Sanddüne im Park von Altyn-Emel [legend]
Andy sto

13- Glanz der Siebzigerjahre (Raban Haaijk / Niederlande)

Hotel Kasachstan Almaty Sowjetarchitektur

Das edle Hotel Kasachstan in der ehemaligen Hauptstadt Kasachstans, Almaty, wurde 1978 erbaut. Die Innenausstattung mit schicken Kronleuchtern und Naturstein-Wandverkleidung erinnert an das Prestige, das das Hotel zu Sowjetzeiten trug. [legend]
Raban Haajik

14- In Stein gemeißelt (Grégoire Ader / Frankreich)

Kirgisistan Kirov Sowjetunion Staumauer

In Stein gemeißelt [legend]
Grégoire ADER

15- Geheimnisvoll (Grégoire Ader / Frankreich)

Ein Radar in Sary-Tasch

Ein Militärradar in Sarytasch, in Südkirgisistan, nahe der tadschikischen und der chinesischen Grenze, das zu Sowjetzeiten das Nachbarland China überwachte. [legend]
Grégoire Ader

16- Ein Palast für die Kunst (Viacheslav Vazyulya / Russland) 

Zentrale Ausstellungshalle der Akademie der Künste Taschkent Usbekistan Museum

Die zentrale Ausstellungshalle der Akademie der Künste in der usbekischen Hauptstadt Taschkent, 1974 eröffnet, ist eine der größten Ausstellungshallen in Zentralasien. Hier werden nicht nur Kunstwerke bedeutender usbekischer Künstlerinnen und Künstler ausgestellt, auch das Gebäude selbst ist ein architektonisches Kunstwerk. [legend]
Viacheslav Vazyulya

17- Das kulturelle Herz Navoiys (Viacheslav Vazyulya / Russland) 

Navoiy Usbekistan Kulturpalast Architektur

Der Kulturpalast „Farhod“ in Navoiy im Südwesten Usbekistans wurde in den frühen 1970er Jahren gebaut. Hier finden Konzerte, staatliche Festakte und andere feierliche Veranstaltungen statt. [legend]
Viacheslav Vazyulya

18- Morgens in Arslanbob (Irina Unruh / Deutschland)

kirgistan Irina Unruh Arslanbob

Während die Sonne untergeht, machen die Verkäufer dieses Marktes in einer kirgisischen Stadt ihre letzten Geschäfte. [legend]
Irina Unruh

19- Der Rote Vorhang (Irina Unruh / Deutschland)

Bild des Tages Kirgistan Irina Unruh Küche

Der die heißen Sonnenstrahlen abschirmende Vorhang hüllt die Küche in ein mystisches Licht. [legend]
Irina Unruh

Preisgestaltung

Je nach Format und Wohnort ist der Preis unterschiedlich. Im Preis ist alles eingeschlossen (Druck und Transport). Die Bilder werden in professioneller Qualität und auf satinierten Papier mit Harzbeschichtung gedruckt.

Kleines Format (10x15cm) :

  • Für Frankreich: 8,1 Euro
  • Für Europa: 12,4 Euro

Mittleres Format (20x30cm):

  • Für Frankreich: 23,1 Euro
  • Für Europa: 27,4 Euro

Großformat (30x40cm):

  • Für Frankreich: 47,2 Euro
  • Für Europa: 55,6 Euro

Insgesamt geht mehr als die Hälfte des Preises an den Fotografen zurück während die Druck- und Versandkosten durchschnittlich 30 % ausmachen. Der Anteil von Novastan beträgt 10 % des Gesamtpreises.

Lust auf ein Bild? Dann kopiert die URL und fügt es hier ein.

Wenn es Probleme gibt, schickt uns eine E-Mail an photo[at]novastan.org.

Je nach Möglichkeit werden wir diesen Verkauf bald für alle Novastan-Bilder des Tages öffnen. Bleibt also dran!

Vielen Dank für eure Treue,

Das Novastan Team

Novastan ist das einzige deutschsprachige Nachrichtenmagazin über Zentralasien. Wir arbeiten auf Vereinsgrundlage und Dank eurer Teilnahme. Wir sind unabhängig und wollen es bleiben, dafür brauchen wir euch! Durch jede noch so kleine Spende helft ihr uns, weiter ein realitätsnahes Bild von Zentralasien zu vermitteln.

[legend]
Novastan
[legend]
Timur Karpov
[legend]
Timur Karpov
[legend]
Andy sto
[legend]
Raban Haajik
[legend]
Irina Unruh
[legend]
Irina Unruh
Share With:

Artikel im Namen der Redaktion von Novastan.org sind meist von deutschen Redaktionsmitglieder oder anonym geschrieben.

[email protected]

No Comments

Leave A Comment

Captcha loading...