CINESTAN. „Dschamila“ ist die bekannteste Verfilmung

Das Duo „Almas“ bringt mit seinen

CINESTAN. „Avicenna“ ist eine Filmbiografie des

Tschingis Aitmatow ist eine Größe der

CINESTAN. „Nasreddin in Buchara“ ist ein

Dschoomart Bökönbajew (1910-1944) ist einer der

CINESTAN. Der Kurzfilm « Manastschy »

CINESTAN. „Igla“, auf Deutsch Nadel, ist

CINESTAN. „Die Flügel der Menschen“ ist

CINESTAN. „Kurmandschan Datka " inszeniert die