Samarqand, die zweitgrößte Stadt Usbekistans, wurde

Laut Angaben des Departments für Tourismusentwicklung

Süßigkeiten vor der Bibi-Xonim Moschee, Sarmarqand