Jugend von Bischkek Kirgistan

Kinder der Unabhängigkeit in Bischkek

In den kommenden Wochen lädt euch Novastan dazu ein die Jugend der kirgisischen Hauptstadt in einer Porträtreihe kennenzulernen. Was sind kurz vor der Präsidentschaftswahl die Fragen, Hoffnungen und Träume der Kinder der Unabhängigkeit? 

Die Kinder der kirgisischen Unabhängigkeit im August 1991 sind heute zwischen 20 und 30 Jahre alt. Im Gegensatz zu ihren Eltern haben sie die Politik und Gesellschaft der Sowjetunion nicht erlebt. Sie sind in Zeiten des Wandels herangewachsen und haben bereits zwei Revolutionen in ihrem Land erlebt.

Am 15. Oktober können sie wie alle anderen Generationen ihre Stimme abgeben und  den nächsten Präsidenten des Landes mitbestimmen. Diese für die Region außergewöhnliche Wahl ist in den Köpfen und Fassaden des Landes quasi allgegenwärtig.

Jugend Kirgistan 2 Reihe Bischkek

Novastan lädt euch dazu ein, uns auf Treffen mit der Jugend eines Landes zu folgen, das selbst noch keine 30 Jahre alt ist.

Wovon träumen die Kinder der Unabhängigkeit heute? Wie erleben sie die kirgisische Hauptstadt mit ihrer Freizeit, ihrer Liebe, ihrem Leben?

Die Reihe wurde in Zusammenarbeit mit der schweizerischen Fotojournalistin Valérie Baeriswyl von Kolektif 2D erstellt.

Clara Marchaud
Anastasiia Shevtsova

Aus dem Französischen von Florian Coppenrath

Noch mehr Zentralasien findet ihr auf unseren Social Media Kanälen, schaut mal vorbei bei Twitter, Facebook, Telegram, Linkedin oder Instagram. Für Zentralasien direkt in Eurer Mailbox könnt Ihr Euch auch zu unserem wöchentlichen Newsletter anmelden.

Share With:
No Comments

Leave A Comment

Captcha loading...