Bild des Tages, Kirgistan, Dörf, Nomade, Antoine Béguier

Reiterverbindung

Bis zum Ende des Frühlings sind viele Straßen unpassierbar, selbst für die robustesten motorisierten Fahrzeuge. Die Einwohner vieler isolierter Dörfer und Lagerplätze in Kirgistan benutzen Pferde als letzte Verbindung zwischen der halbnomadischen Bevölkerung und dem Rest des Landes.

Foto: Antoine Béguier (Frankreich)

Mehr Bilder aus der Reihe findet ihr hier.

Hier geht’s zu mehr Bildern des Tages.

 

Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *