Aralsee Kasachstan Wüste Antoine Béguier

Geisterdörfer am Aralsee

Mit dem fast Austrocknen des Aralsees werden viele Dörfer in der Region im Südwesten Kasachstans verlassen. Die wenigen verbliebenen Bewohner werden dadurch vertrieben, dass ihre Häuser von Sand verschüttet werden.

Foto:  Antoine Béguier (Frankreich)

Mehr Bilder aus der Reihe findet ihr hier.

Hier geht’s zu mehr Bildern des Tages.

Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *