Buunisa Termechikova

Buunisa Termechikova, 58 Jahre alt, steht vor dem ethnologischen Museum in Sary-Mogol, welches sie im Juli 2020 für Touristen eröffnet hat. Sie ist spezialisiert darin, traditionelle Textilien und Filzarbeiten herzustellen. Buunisa ist ebenso Inhaberin eines Gasthauses im Dorf Burgan-Suu, auf der anderen Seite des Flusses Sary-Mogol.

Dieses Bild ist Teil des UNDP Eurasia Projekts “Surviving a pandemic: Visual impacts of Covid-19” das 2020 realisiert wurde.

Foto: Danil Usmanov (Kirgistan)

Wir haben Danil und einige seiner Werke bereits in unserer Serie “Zentralasien durch die Linse von …” vorgestellt.

Um mehr über Danil Usmanov und seine Bilder zu erfahren, klicke hier.

Hier geht’s zu mehr Bildern des Tages.

Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *