Landwirtschaft Schafe Kirgistan Zentralasien

Bergwanderung

Schafe weiden in der Issikkölregion. In Kirgistan nimmt der landwirtschaftliche Sektor 20 Prozent des Bruttoinlandsproduktes ein und stellt damit die meisten Arbeitsplätze. Zwar beschäftigt die Landwirtschaft 40 Prozent der Erwerbstätigen, aber nur ein kleiner Teil ihrer Erträge wird aus Kirgistan exportiert. Sie werden vor allem vor Ort konsumiert.

Foto: Clara Marchaud

Hier findet ihr unsere Bilder des Tages.

Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *