Redakteur für Novastan seit Januar 2020. Studierte Internationale Beziehungen, Geschichts- und Entwicklungswissenschaft in Erfurt, an der Pariser Sorbonne und in Wien. Seine Begeisterung für Zentralasien weckte ein Studienpraktikum an der deutschen Botschaft in Duschanbe, Tadschikistan. Robin arbeitet hauptberuflich in der Redaktion des Nachrichtenmagazins von 'h1 – Fernsehen aus Hannover'.

Angesichts der Krise um das Coronavirus

Bereits lange vor dem Coronavirus, insbesondere im

Der Norden Afghanistans, der die tadschikische

Der usbekische Künstler, Übersetzer und Theoretiker

Das in Doha unterzeichnete Abkommen zwischen

Nachdem Turkmenistan bereits Ende Februar seine

Die Pläne für die Verfassungsänderung in

Zum fünften Mal in der Geschichte

Wurde das Ilhom-Theater in Taschkent noch

Das Vorhaben, zwei Glasfaserleitungen zwischen Aserbaidschan,