Jenseits aller Grenzen

Jenseits aller Grenzen: eine neue multikulturelle Generation in Kasachstan

Während einige akademische Studien aus den 90er Jahren die Zukunft Kasachstans als konservativ und ethnozentrisch beschrieben, ist heute offensichtlich, dass es auch einen gegenteiligen Trend gibt. Vor allem junge Kasachstaner zeigen sich offen für Multikulturalität und Innovation. Wie verhält sich die neue Generation, die im unabhängigen Kasachstan geboren wurde, zu Politik und Gesellschaft? Wie verhandelt sie die Zugehörigkeit in einem Staat mit über 100 verschiedenen Nationalitäten?

Um dieses Thema zu diskutieren, freut sich Novastan auf:

Daniyar Kosnazarov: Berater des Präsidenten der Almaty Management University, ehemaliger Chefredakteur des preisgekrönten kasachischen Mediums “The Steppe” und Forscher. In seinem Vortrag wird er der Frage nachgehen, welche sozio-politischen Bedingungen den breiten Erfolg junger kasachischer Künstler wie Dimash, Jah Khalib, Imanbek, The Limba, etc. beeinflusst haben. Anhand dieser Beispiele wird Daniyar zeigen, wie die politische Ökonomie der kasachstanischen Kreativität  funktioniert.

Marina Zhir-Lebed ist Doktorandin an der Universität Bamberg. Ihr allgemeines Forschungsinteresse gilt der Rolle digitaler Technologien und neuer Medienformate bei der Herausbildung und Aufrechterhaltung nationaler Identität unter ethnischen Minderheiten in postsowjetischen Gesellschaften. In ihrem Vortrag wird Marina die junge Generation der russischstämmigen Kasachstaner im Kontext des Russland-Ukraine-Konflikts beleuchten. Basierend auf ihrer Forschung wird sie aufzeigen, wie Instagram jungen russischstämmigen Kasachstanern hilft, ihr nationales Zugehörigkeitsgefühl zu finden.

Wann? Am 2. Juni um 18 Uhr MEZ
Wo? Online, über Zoom (Link zur Veranstaltung).

Die Diskussion findet auf Englisch statt.

Wenn Ihr Fragen zu dieser Veranstaltung haben könnt Ihr unsere Gastgeberin Olga Janzen (Vorstandsmitglied von Novastan) unter ojanzen@novastan.org kontaktieren.

Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *