Bischkek Feier

Kirgistan feiert 25 Jahre Unabhängigkeit

Am Mittwoch, dem 31. August 2016, feierte Kirgistan ein viertel Jahrhundert Unabhängigkeit. Als sich die Sowjetunion auflöste, war Kirgistan das erste zentralasiatische Land, das sich 1991 für unabhängig erklärte. 25 Jahre danach ist es der einzige demokratische Staat der Region und zelebriert seinen Sonderweg und die eigene Kultur ausgelassen.

Die Feierlichkeiten begannen am Morgen auf dem zentral gelegenen Ala-Too-Platz. Nach dem Aufmarsch verschiedener Armeeeinheiten hielt der kirgisische Präsident Almazbek Atambajew eine kontroverse Rede.

Atambajew

Ein handfester Skandal entfaltete sich, als die Expräsidentin Rosa Otunbajewa, unzufrieden mit der Rede ihres Nachfolgers, wortlos die Bühne verließ.

Bischkek

Ein sowjetisch anmutender Panzeraufmarsch und eine Flugshow folgten. Zahlreiche Touristen, Bischkeker und eigens für die Feierlichkeiten angereiste Vertreter und Interessierte aus anderen Städten und dem Land wurden Zeugen einer durch Musik und Machtsymbolik angereicherte Militärshow.

Bischkek

Am Nachmittag folgten weniger formelle Vergnügungen in der ganzen Stadt…

Bischkek

Im Bischkeker Hippodrom zum Beispiel zeigten Pferdesportler ihr Können beim Kök Borü, einem traditionellen zentralasiatischen Sport. Zwei Mannschaften auf dem Pferd kämpfen um einen Ziegenrumpf, den sie jeweils, unter heftiger Gegenwehr des Gegners, in eine bestimmte Zone zu bringen versuchen. Stolzer Sieger war das Team aus Talas – wie auch schon die letzten drei Jahre.

Hippodrom Bischkek

Auf dem Ala-Too und um die Philharmonie gab es traditionelle Spektakel zu bewundern und zum Mitmachen, traditionelle Kunstgegenstände wurden ebenso präsentiert wie Kostüme – alles zur Würdigung der kirgisischen Kultur. Im Konzerthaus führten Musiker traditionelle Musik auf.

Bischkek

Wieder auf dem Ala-Too-Platz sangen alle Versammelten die kirgisische Nationalhymne. Nach einem Auflaufen kirgisischer Stars und Sternchen verabschiedete man sich mit einem fulminanten Feuerwerk von den Feierlichkeiten zu einem Vierteljahrhundert der kirgisischen Unabhängigkeit.

Die Redaktion

Share With:

Artikel im Namen der Redaktion von Novastan.org sind meist von deutschen Redaktionsmitglieder oder anonym geschrieben.

[email protected]

Comments
  • ein halbes Jahrhundert Unabhängigkeit? Bitte im ersten Satz korrigieren.

    7 Oktober 2016

Leave A Comment

Captcha loading...