Schützengräben

Diese ehemaligen Schützengräben liegen um einen Gebirgspass am Ende des Barskoon-Tals beim Südufer des Issikkölsees in Kirgistan. Gut hundert Kilometer von der Grenze mit China waren dort zu Sowjetzeiten Soldaten stationiert, um einem hypothetischen Chinesischen Angriff vorzubeugen.

Foto: Florian Coppenrath

Share With:
Author
No Comments

Leave A Comment

Captcha loading...