Norouz (20/03/2014)

Im Rahmen der Feierlichkeiten zu Nouruz, dem Frühlingsfest, spielen die Professoren des kirgisisch-chinesischen Instituts von Bischkek mit viel Humor kirgisische Traditionen und Alltag nach. Das Nouruz ist persischer Herkunft und wird zum Anlass der Frühlingstagundnachtgleiche gefeiert. In Kirgistan, wie in anderen Republiken Zentralasiens auch, wird das Nouruz offiziell am 21. März, einem offiziellen Feiertag, zelebriert. Foto: Turarbek Sultangasijew

Share With:
Author
No Comments

Leave A Comment

Captcha loading...