Ostern in Bischkek

 

“Христо́с воскрес́е! – Вои́стину воскре́се!” (Christus ist wiederauferstanden! Wahrhaft wiederauferstanden!) 

Diese Formel begleitete das heutige Osterfest der orthodoxen Christen, wie hier vor der Kathedrale der Heiligen Wiederauferstehung in Bischkek. Zur Tradition gehört auch das Weihwasser des Priesters und die Segnung von Ostergerichten wie dem Kulitsch, einem runden Kuchen mit Glasur, und von Hand gefärbte Eier. Für die Angehörigen der russischen Minderheit Kirgistans, knapp 7% der Bevölkerung, ist Ostern eines der wichtigsten Feste im Jahr.

Foto : Renan Le Squer

Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *