Das Nouruz-Fest in Bischkek

Am 21. März feiert Kirgistan Nouruz, das Neujahr nach persischem Kalender. In Bischkek wird dies unter anderem mit Konzerten auf dem Ala-Too-Platz (auf dem Foto zu sehen), einem Kunsthandwerkermarkt und Kok-Boru-Spielen im Hippodrom begangen. In der ganzen Stadt kann Sümölök verkostet und gekauft werden, ein traditionell zu Nouruz gegessenes Gericht nach ursprünglich usbekischem Rezept, dessen Zubereitung am Vorabend des Fests beginnt und die ganze Nacht hindurch dauert.

Foto : Renan Le Squer

Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *