Hafen Balyktschy Kirgistan Issikkölsee

Am alten Hafen

Der alte Hafen in Balyktschy liegt am Westufer des Issikkölsees, dem zweitgrößten Bergsee der Welt. Zu Sowjetzeiten wurden viele verschiedene Waren, vor allem Kohle, von dort aus nach Karakol in den Osten verfrachtet. Heutzutage ist die Schifffahrt auf dem See untersagt.

Foto: Elliott Verdier

Hier könnt ihr alle Bilder der Reihe einsehen

Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *