Jedes Jahr verlassen hunderttausende Tadschiken ihre