Auto am Aralsee

Die Erschließung der Dörfer Kasachstans

Ein Van fährt mit voller Geschwindigkeit über die Steppen und den alten Grund des Aralsees. Einige Dörfer am Meer bleiben isoliert. Die einzige Möglichkeit, die ersten Städte zu erreichen, besteht darin, die Reise mit einem Nachbarn zu verhandeln, der ein Auto besitzt und sich bereit erklärt, mehrere Stunden lang in einem antiken Fahrzeug herumgeworfen zu werden.

Foto:  Antoine Béguier (Frankreich)

Mehr Bilder aus der Reihe findet ihr hier.

Hier geht’s zu mehr Bildern des Tages.

Jetzt Teilen:
% Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Captcha *